Schlagwörter » Zensur

Gedanken zur Demokratie – V

GEDANKEN ZUR DEMOKRATIE

Fragmente zum Selbstvertständlich-schwerverständlichen

Im Folgenden eine lose Sammlung von Beobachtungen und Gedankengängen zum wohl verbrauchtesten politischen Begriff der letzten Jahrhunderte. Theoretische Grundlagen werden zugunsten von Spontanität und Subjektivität soweit möglich ignoriert. 304 weitere Wörter

Deutsch

Die Dummheit des Algorithmus oder die Welt als Zufall und Vorstellung

von CARL CHRISTIAN JANCKE

Das Leben ist von nichts so sehr geprägt wie vom Zufall. In der digitalen Welt heißt der Algorithmus. Er bestimmt, was bei Facebook auf unseren Bildschirm gespült wird, wer uns als „Freund“ vorgeschlagen wird, was bei Google oben und unten steht und ob wir wegen vermeintlich „rechter Propaganda“, Islamismus oder #hatespeech gesperrt werden, so wie es der jungen Journalistin Anabel Schunke zum wiederholten Male passiert. 1.424 weitere Wörter

Allgemeines

Nachdem Russia Today in Großbritannien das Bankkonto verloren hat, empfiehlt BitPay ihnen eine Wallet ...

… aber erfährt bislang keine Antwort von Russia Today. Die britische Regierung bestreitet derweile jede Verwicklung in die Sperrung des Kontos des russischen Staatssenders. 600 weitere Wörter

Deutsch

Interview mit dem türkischen Autor Barış Uygur - "Manchmal sind selbst wir sprachlos"

Mit einer Auflage von rund 80.000 Exemplaren ist Uykusuz das meist gelesene Satiremagazin der Türkei. Barış Uygur ist einer seiner Herausgeber. Im Gespräch mit Ceyda Nurtsch erzählt er, welchen Stellenwert Satire in der Türkei einnimmt und wie es den Blattmachern gelingt, erfolgreich die Zensur zu umgehen. […]

Danke Erdogan du Arschloch

Sind wir jetzt schon soweit, dass ein fremder Staatspräsident, der absolut „Menschenfreundlich“ ist, einfluss auf unser Rechtssystem nimmt? Danke Frau Merkel, sie haben es tatsächlich geschafft, die Gewaltentrennung durch die Unterstützung von Erdogan in der Flüchtlingspolitik und durch Ihre (eventuelle) Zustimmung nach einem Strafverfahren aufzuheben. 1.193 weitere Wörter

Freie Meinung

Gedicht von Jan Böhmermann

So, da es nun ja durch die Presse geht wie nichts gutes und überall zu lesen ist, erscheint hier das Gedicht von dem lustigen Einfallspinsel Jan Böhmermann. 236 weitere Wörter

Freie Meinung

Start des Blogs.

Einen feucht fröhlichen Abend Allerseits,

dies ist der Beginn eines einfachen Blogs, der keinen Wert auf das Aussehen legt, sondern auf den Inhalt, bzw. besser gesagt, auf Texte, Gedichte, Videos, Songs etc. 53 weitere Wörter

Freie Meinung