Schlagwörter » Wehrpflicht

Gedanken zur Wehrpflicht

Mit grossem Interesse verfolge ich die Diskussionen zur Abstimmung der GSOA-Initiative. Spannend finde ich die Argumente der Befürworter. Sie sind gelinde gesagt überraschend.

Bei der Diskussion über die Wehrpflicht der Männer tauchen mit einem Mal Argumente auf, die hochemotional und geschlechterspezifisch sind. noch 387 Wörter

Frauen

Die Wehrpflicht-Debatte und lückenhafte Stimmzettel

Es ist wichtig zu erwähnen, dass ich politisch weder engagiert noch besonders gut informiert bin und in diesem Artikel lediglich meine Gedanken niedergeschrieben habe.

Nachdem ich mich zum ersten Mal ernsthaft und intensiv mit einem aktuellen politischen Thema auseinandergesetzt habe möchte ich hier kurz meine Meinung zu Wehrpflicht und Berufsheer abgeben. noch 531 Wörter

Gedankendurchfall

Warum die Wehrpflicht abgeschafft werden muss

Am 20. Jänner ist es soweit: Berufsheer oder Wehrplicht. Nach einer mehr als fragwürdigen öffentlichen Diskussion und zahlreichen Beispielen wie direkte Demokratie nicht gut funktioniert, wird es, wenn man den Umfragen trauen kann, eine sehr knappe Entscheidung. noch 622 Wörter

Berufsheer

Wehrpflicht – was sonst?

Die Frage um das Bundesheer wurde zur Frage Wehrpflicht oder Berufsheer umgewandelt. Die Bevölkerung wurde durch falsche Behauptungen getäuscht, die Kernpunkte wurden von den politischen Parteien verschwiegen. noch 1.313 Wörter

Poleetics

"MeinOe" kritisiert Wehrpflicht-Volksbefragung: "Pflanzerei der Bürger" • format.at

Voggenhuber:

“ich kritisierten auch, dass die Bürger keine ausreichende Informationsgrundlage für eine sachgerechte Entscheidung hätten. Voraussetzung für eine solche Entscheidung wäre etwa die seit zwei Jahren im Parlament liegende Sicherheitsdoktrin, die Ziele und Aufgaben der Landesverteidigung festlegen soll, argumentierte Voggenhuber.

noch 65 Wörter

Soll sich Österreich an militärischen Operationen der "EU-Kampftruppe" beteiligen?

Hier ein Screenshot aus der Wahlkabine.at zu den Landtagswahlen in Graz – man beachte die Einstellung der SPÖ (und des LIFs ??! WTF)

in diesem Zusammenhang bitte auch den Artikel zur EuroGENDFOR lesen:

http://uhupardo.wordpress.com/2012/03/16/eurogendfor-die-privatarmee-der-eu-bereit-zum-abmarsch-nach-griechenland/

,

Politiker schießen um sich - Wehrpflicht oder Berufsheer?

Wehrpflicht, ja oder nein? oder gar weiß wählen. Am 20. Jänner sollen ca. 6,3 Millionen stimmberechtigte Österreicher bei dieser Volksbefragung abstimmen. Doch ein Großteil der Bevölkerung weiß überhaupt nicht was Thema ist. noch 326 Wörter

ÖVP