Schlagwörter » Recht

Menschen wie Tiere

So lange sich die Menschen, wie so oft, als soziale Tiere (social animals) verstehen, wie können sie dann jemals erwarten das Naturrecht (das Recht des Stärkeren) hinter sich zu lassen und damit zu beginnen menschliche Verhaltensweisen zu entwickeln. noch 10 Wörter

Aphorismen - Sententiae - Sprachspiel

Echte Rechte

Echte Rechte haben auch Rechte…doch alles was recht und billig ist, sie missbrauchen ihre Rechte nur allzu oft dafür, anderen Menschen, die sie knechten, ihre Menschenrechte nicht zuzubilligen! noch 10 Wörter

Aphorismen - Sententiae - Sprachspiel

ACAB-Bildband

Dieser ACAB-Bildband befasst sich mit den unterschiedlichen Ausprägungen des Polizistenhasses im öffentlichen Raum. Neben des klassischen ACAB-Motives in Form von Writings und Stickern versammelt er deren Verballhornungen und Parodien (z.B. noch 1.074 Wörter

A.c.a.b.

De Groene Multinational Greenpeace

Onze vrienden van de groene multinational beraden zich op acties op de Noordzee, om hun streven te halen om een derde van de Noordzee af te sluiten voor de visserij. noch 376 Wörter

Bewustzijn

Sag was!

Zuhauf gibt es Menschen, die haben einfach nichts zu sagen und/oder trauen sich nicht, fallen damit nicht weiter auf, noch ins Gewicht. Wer nun aber etwas zu sagen hat und tut es dennoch nicht, der macht sich strafbar, nicht rechtlich, aber moralisch und verstößt gegen das Gesetz der geistigen Entwicklung der Menschheit. noch 10 Wörter

Aphorismen - Sententiae - Sprachspiel

Der Sturm im Wasserglas

Wer niemals Wellen schlägt, von dem wird auch niemals ein Sturm ausgehen. Und er muss sich darüber im Klaren sein, dass von seinem ängstlich kleinlaut glosenden Licht niemals etwas ausgehen wird, was die Welt erhellt, noch erhält, noch berührt, noch rührt. noch 183 Wörter

Aphorismen - Sententiae - Sprachspiel