Schlagwörter » Lyrik

Ein Ort der Bildung

Dort wo der Fleiß die Intelligenz besiegt

und der Schlüssel zu unserer Freiheit liegt,

tummeln sich roboterartige Kreaturen

zwischen gestressten Geistern und tickenden Uhren.

125 weitere Wörter

Allgemein

Die Lyrik des Amtsschimmels

Freiflächenabstandsausschreibungsverordnung

Ist das nich ein schönes Wort

oder grenzts‘ an Grauzellenmord?

Lyrik

To you

A te,
che sei perso in mille pensieri,
con la forza della mente
mando una scatola virtuale
e con la forza del cuore
visualizzo noi: io e te, 69 weitere Wörter

Poems

Die Wellen tragen meinen Epitaph

Meine Welt wird überschattet von Bergen aus Diamant und Gold,

immer habe ich sie gebraucht, doch nie habe ich sie gewollt,

doch jetzt stehen sie stolz in mitten meiner geblendeten Sicht… 230 weitere Wörter

Allgemein

Billard

Wie eine Kugel angestoßen
um anzustoßen
abgelenkt gegen Bande
in andre Richtung
kreuz und quer
und schließlich dann
ohn eigenes Verschulden
in die Tiefe versenkt

©w.j.u.h.

Allgemein

Hell und Dunkel

Grellhell blendende Sonne
sanft beschattete Wonne

Tiefschwarz mondlose Nacht
durch sanften Schimmer bedacht

Glühheiß fließende Lava
kuschelig warmer Pyama

Kaltstarr arktisch eisig
schattig kühl unter Reisig… 32 weitere Wörter

Allgemein