Schlagwörter » Kreuz

Das war's! (Christi Himmelfahrt)

Das war’s!
Zu diesem Schluß kamen viele, die den Mann mit der Dornenkrone auf dem Weg zum Schafott gesehen hatten. Als dann dort auf dem Schädelberg die Hammerschläge in die dunkle Nacht hallen, so als wenn man einen Sarg zunagelt, scheint das Schicksal des Gottesknechts endgültig und unwiderruflich besiegelt. noch 255 Wörter

Glaube

Die letzten Worte Jesu

Die jüngste Entdeckung in den endlos dunklen Archiven des Vatikans ist nun ans Tageslicht gekommen. Die Rollen wurden lange vor der Öffentlichkeit verborgen gehalten. Doch sind sie durch den Mut investigativer Journalisten nun öffentlich geworden. noch 26 Wörter

Aphorismen - Sententiae - Sprachspiel

Warum das Kreuz? Teil 1: Die Sache mit dem Zorn Gottes

In meinen ersten Jahren als Christ hatte ein Kurzfilm der Münchener Jugendgruppe Soulsaver mein Verständnis vom Kreuz stark beeinflusst. Darin werden zunächst einige Fakten über Blitze aufgezählt. noch 1.027 Wörter

Warum Das Kreuz?

Karsamstag: Im Versteck

Oh Gott
wir sind
wie Schafe ohne Hirte
verloren
und verkauft
haben wir
in die Enge getrieben
von seinen Peinigern
hätten wir
dachten
hielten
in seiner Nähe… noch 46 Wörter

Glaube

Wer Gott sieht muss sterben.

“Wer Gott sieht muss sterben.”, heißt es an vielen Stellen des Alten Testaments. Dahinter steht die ganz konkrete Erfahrung, dass Gott heilig ist und der Mensch eben Mensch: auf seinen Vorteil bedacht, machthungrig, sexuell getrieben und an sich selbst und die Welt verloren. noch 535 Wörter

Glaube

Johannes 12,23b

“Die Zeit ist gekommen, dass der Menschensohn verherrlicht werde.” -Johannes 12,23b

So langsam bewegen wir uns durch die Passionszeit durch. Das haben manche von euch sicher gemerkt: ihr wart in Wochengottesdiensten oder Passionsandachten, oder ihr habt gemerkt, wie gerade die Lesungen aus den Evangelien und die Predigten in der Kirche immer mehr einen ominösen Charakter haben. noch 476 Wörter

Deutsch