Schlagwörter » Frank Schäffler

Will Mr Nobody crash Europe?

Published in Business Spectator (Melbourne), 15 November 2011
http://www.businessspectator.com.au/bs.nsf/Article/Germany-euro-debt-crisis-bailout-referendum-EU-Mer-pd20111114-NL4XX?opendocument

For German politicians, Christmas presents will be handed out a week early this year. On December 17 the results of a referendum of Free Democrat Party members on the European Stability Mechanism will be announced. noch 1.034 Wörter

General

Rezension: Nicht mit unserem Geld!

Wer sich jenseits von Klischees über gierige Bankster und faule Griechen mit den Ursachen der Eurokrise befasst, der kommt an unserem Geldsystem nicht vorbei. Einer der ganz wenigen Politiker, die das verstanden haben ist Frank Schäffler. noch 453 Wörter

EURO-Krise

Gute Neuigkeiten

gibt es von Frank Schäffler. Er wird die staatsgläubige und steuergelderfinanzierte deutsche Think-Tank-Szene um eine liberale und privat bezahlte Denkfabrik bereichern. “Prometheus” heißt das neue Institut. noch 40 Wörter

Allgemeines

Mit Volldampf in die Bedeutungslosigkeit

Wie erwartet hat die FDP auf dem Bundesparteitag in Berlin Christian Lindner zum Parteivorsitzender gewählt. Der verlor keine Zeit um deutlich zu machen, warum das eine schlechte Idee war. noch 358 Wörter

Wahnsinn Und Gesellschaft

Liberalala hat fertig

Mehr oder weniger verdienstvolle Gänsefüßchen-Liberale ziehen auch zwei Wochen nach der Abwahl der blau-gelben Unfreidemokraten eine Schleimspur durch die linksstehenden Qualitätsmedien. Was als Balzverhalten gegenüber dem etatistisch gesinnten Establishment gedacht war ist nichts weiter als der Totentanz einer sich selbst überflüssig machenden Partei. noch 269 Wörter

Grundlagen Des Liberalismus

Frank Schäffler zur Bankenaufsicht

Die europäische Zentralverwaltungswirtschaft schreitet munter voran. Vor zwei Tagen wurde die Bankenaufsicht supranationalisiert, wieder war dies nur durch Rechtsbruch möglich. Wieder haben unsere Volksvertreter mit großer Mehrheit für ein Weniger an Souveränität und demokratischer Kontrolle gestimmt. noch 15 Wörter

Kurz Notiert

Bahr pfeift nicht nur im Wald sondern auch in der Welt!

Je näher das Ende des Mitgliederentscheides wird, desto merkwürdiger wird die Parteispitze. Jetzt sorgt sich Jung-Gesundheitsminister Bahr in der WELT um seine Pfründe und sieht bei Annahme des Mitgliederentscheides die Koalition in Gefahr. noch 511 Wörter

Ökonomie