Schlagwörter » Digitale Gesellschaft

Netzaktivisten könnten geplante Vorratsdatenspeicherung aufhalten

Der Verein “Digitale Gesellschaft” will die geplante Vorratsdatenspeicherung in Deutschland stoppen und appelliert dabei an die EU. Nach den Netzaktivisten verletzt der Gesetzesentwurf den Schutz persönlicher Daten und das Grundrecht auf Privatsphäre. noch 244 Wörter

NSA

In einer digitalen Welt zu leben, bedeutet für mich...

Die SPD nimmt sich des Themas #digitalleben und digitale Welt an. Der Weg der gewählt wird ist, was für eine Überraschung, digital.
Das digitale Medium liefert die ideale Plattform zur Beteiligung, Interaktion und Mitgestaltung. noch 949 Wörter

IT And Web

Wir brauchen keinen Internetminister, sondern eine digitale Agenda

Seit einigen Tagen ist die Besetzung der Ministerien und Staatssekretäre bekannt. Für breite Diskussionen sorgte u.a. das Ministerium für Verkehr und Breitbandausbau – nun bekommt der Begriff Datenautobahn eine neue Bedeutung. noch 607 Wörter

Politics

Yes, we scan: Obama in Berlin again

Today is the hottest day in Berlin in at least a year, perhaps several. I haven’t experienced truly hot weather in so long I’d forgotten how irritable it makes people. noch 560 Wörter

Berlin

Petition: Hollyweb, W3C und Lobbyisten für "Digital Rights Management" im HTML5-Standard

Der fast fertige HTML5-Standard für Webseiten soll technische Möglichkeiten zur Inhalte-Kontrolle erhalten. Mit dem gefährlichen “Digital Rights Management” (DRM) ist aber schon die Musikindustrie gescheitert. Netzpolitische Organisationen rufen dazu auf, eine… noch 433 Wörter

FLOSS

Eine offene, freie und zukunftsorientierte IT-Strategie für das Land Berlin?

Wie überwindet die Hauptstadt trotz knapper Kassen die nächste Modernisierungshürde ihrer IT-Landschaft, und die darauf folgenden? Am Donnerstag berät der Berliner Senat über einen Antrag der Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen, welcher auf eine strategische Neuausrichtung der Berliner IT hin zu Freier Software abzielt. noch 293 Wörter

FLOSS