Schlagwörter » Arbeitsmarkt

Warum Deutsche die Schweiz meiden?

Die Annahme der Volksinitiative „Gegen Masseneinwanderung“ in der Schweiz kann als ein Ausdruck eines negativen Klimas gegenüber Ausländern interpretiert werden. Wie erlebt eine in der Schweiz relativ positiv wahrgenommene westeuropäische Migrationsgruppe ihr Leben in der Schweiz? 132 weitere Wörter

Attractivity Policy

Sommerferien kürzen? Niemals!

Morgen enden offiziell die hessischen Sommerferien. Am Montag darf ich meinen Kindern wieder Schulranzen und Rucksack aufsetzen, sie zum Abschied küssen und sie hinaus in die Welt schicken. 617 weitere Wörter

Arbeitsmarkt

Bist du Migrant? Bereite dich auf den Arbeitsmarkt vor!

Bist du Migrant? Frisch aus der Uni? Bist du auf der Suche nach einem Job? Findest du keinen?

Wie bewegt sich der Arbeitsmarkt und wie schaut es für MigrantInnen aus? 1.658 weitere Wörter

Österreich

#Blogparade: Darf man heute noch Hausfrau sein?

Eigentlich wollte ich einen Blogartikel über Manuela Schwesigs neusten Vorschlag machen. Die Familienarbeitszeit wird wild im Netz diskutiert und ich hätte viel zu diesem Vorschlag zu sagen. 904 weitere Wörter

Arbeitsmarkt

Mon dieu! Diese versauten Franzosen wieder!

Hallo Süddeutsche, du linksliberales Sturmgeschütz, ich hätte da mal zwei Fragen. Aber erst gleich, erst mal hübsch der Reihe nach, wie schreibst du so schön? 409 weitere Wörter

Notiz

Übers Arbeiten, Leben und Bloggen

Die letzten Wochen waren pfffff. Hart. Anstrengend. Unbefriedigend. Ausbrennend. Erschöpfend. Grenzkompensiert. Unser Leben hat mit einem Mal eine Schlagzahl bekommen, die wir so nie geplant, geschweige denn gewollt hatten. 991 weitere Wörter

Arbeitsmarkt

Ein Moment der Wahrheit: Arbeit und Wirtschaft in der Netzwerkgesellschaft

Isabella Mader
Original Post in English: http://www.druckerforum.org/blog/?p=1097

Die Sharing Economy liefert einen Vorgeschmack darauf, wo sich die Gesellschaft hin entwickelt. Bereits jetzt und in Zukunft noch mehr wird die derzeit noch von Angestellten erbrachte Arbeit von On-Demand Plattformen gebucht werden: Grafikdesign, Sekretariatstätigkeiten, Programmierung … Die logischen Konsequenzen sind Kündigung von Arbeitskräften und ein starker Anstieg der „kleinen Selbständigen“, die ihre frühere angestellte Tätigkeit nun als Freiberufler, EPUs o. 1.503 weitere Wörter

Gesellschaft