Erstelle eine Website in wenigen Minuten.

WordPress.com bietet dir alles, was du brauchst, um noch heute deine Website aufzubauen. Kostenloses Hosting, deine eigene Domain, ein erstklassiges Support-Team und noch vieles mehr.

Deine Möglichkeiten sind grenzenlos.

Mit WordPress.com kannst du eine Website erstellen, die deinen ganz persönlichen Anforderungen entspricht. Starte ein Blog, eine Firmenwebsite, ein Portfolio, einen Onlineshop oder etwas ganz anderes – deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Dank integrierter Optimierung und responsiven, mobilgerätefreundlichen Themes erreichst du mit deiner neuen Website, wen auch immer du willst. Erstelle eine einfache Website für deine Familie oder verkaufe Produkte weltweit – es liegt ganz bei dir.

Passende Tarife für deine Anforderungen.

Ganz gleich, wie groß dein Budget ist: WordPress.com hat einen passenden Tarif für dich. Erstelle eine kostenlose Website und nutze professionelle Themes, 3 GB Speicherplatz, Community-Support und mehr.

Wenn du mehr Funktionen brauchst, kannst du aus drei kostengünstigen Tarifen wählen. In allen Tarifen enthalten sind ein individueller Domain-Name, mehr Speicherplatz für deine Dateien und Priority-Support. Einige Tarife bieten zusätzlich erweiterte Designanpassung, Monetarisierungstools sowie die Möglichkeit, individuelle WordPress-Plugins oder -Themes hochzuladen.

Tarife für jedes Budget
Starte kostenlos und stelle deine Website schnell online. Wechsle zu einem höheren Tarif, um erweiterte Anpassungsoptionen und Themes, zusätzlichen Speicherplatz und Business-Tools zu erhalten.
Blog, Website oder beides
Erstelle ein Blog, eine ganze Website oder eine Kombination aus beiden. Schreibe über dein Leben, kreiere ein wunderschönes Portfolio deiner Arbeiten oder erstelle eine starke Business-Website – es liegt ganz bei dir.
Medien hochladen oder einbetten
Füge Bilder per Drag-and-drop in Beiträge und Seiten ein. Erstelle Fotogalerien, die auch ein Web-Designer nicht schöner hinbekommen würde. Bette Audio, Video, Dokumente und vieles mehr ein.
Intuitiver Editor
Unser Editor ist schnell, intuitiv und bietet HTML- und Markdown-Unterstützung. Außerdem speichert er deine Arbeit alle paar Sekunden, damit dir niemals ein Wort verloren geht.
Für Wachstum optimiert
WordPress.com bietet integrierte Jetpack-Funktionen wie Website-Statistiken, grundlegende SEO und Funktionen zum Teilen in sozialen Medien.
Mobil- und Desktop-Apps
Aktualisiere deine Website an jedem beliebigen Ort mit Mobil- und Desktop-Apps für iOS, Android, Mac, Windows und Linux.

Kunden sind von WordPress.com-Logo. begeistert

Es ist ein wunderbares Privileg und eine lebensverändernde Erfahrung. Ich bin WordPress.com dankbar dafür, dass es eine kostengünstige und benutzerfreundliche Plattform bietet, auf der Menschen Projekte starten und sich auf diese Weise Gehör verschaffen können.
Ann Morgan
ayearofreadingtheworld.com
Ich habe mir angesehen, was andere Blogger verwenden, die ich bewundere, und der Mercedes unter den Plattformen ist eindeutig WordPress.com. Die Themes sind atemberaubend – sogar die kostenlosen! – und die unterstützende Infrastruktur und ergänzenden Informationen sind einfach erstklassig.
Alexis Kanda-Olmstead
alexiskanda-olmstead.com

Free

Ideal für den Einstieg

$0

lebenslang

Mit Free starten

Erstelle in wenigen Minuten eine schöne, einfache Website.

Blogger

Ideal für Blogger

$3

pro Monat (jährliche Rechnung)

Mit Blogger starten

Individualisiere dein Blog mit einer .blog-Domain und fang an, deine Ideen zu teilen.

Persönlich

Ideal für die persönliche Nutzung

$5

pro Monat (jährliche Rechnung)

Mit Persönlich starten

Verleihe deiner Website mit einer individuellen Domain mehr Persönlichkeit und nutze unseren Support rund um die Uhr.

Business

Ideal für Kleinunternehmen

$25

pro Monat (jährliche Rechnung)

Mit Business starten

Stärke dein Unternehmen mit professionellem Design, Google Analytics und Live-Support.

E-Commerce

Ideal für Onlineshops

$45

pro Monat (jährliche Rechnung)

Mit E-Commerce starten

Eröffne deinen Onlineshop auf einer leistungsstarken, flexiblen Plattform, die darauf ausgerichtet ist, mit dir zu wachsen.

Erstelle eine Website mit der beliebtesten Plattform der Welt.
WordPress wird von über 30 % der Websites genutzt, von neuen Bloggern bis hin zu den größten Marken der Welt.

Eure Fragen, unsere Antworten!

Im Store kannst du deinen neuen WordPress.com-Tarif, Add-ons und Domains mit allen gängigen Kreditkarten, Debitkarten oder PayPal bezahlen.
Die Tarife und Domains verlängern sich jährlich und wir kümmern uns um alles, was damit zusammenhängt. Wir belasten dein Konto einen Monat vor Ablauf des Tarifzeitraums und informieren dich, falls du deine Zahlungsinformationen aktualisieren musst.
Auf WordPress.com getätigte Käufe können im Erstattungszeitraum storniert und zurückerstattet werden. Du kannst außerdem deinen Tarif jederzeit kündigen, wenn du ihn nicht mehr verlängern möchtest.
WordPress.com bietet dir eine E-Mail-Weiterleitung. Wenn du stattdessen umfassendes E-Mail-Hosting nutzen möchtest, kannst du auch einen anderen Anbieter mit deiner individuellen Domain verwenden.
Selbstverständlich! Du kannst sowohl die Sprache deines Blogs ändern – d. h. die Website, die deine Leser sehen – als auch die Sprache der Benutzeroberfläche, also der Admin-Werkzeuge. In welcher Sprache du auf deinem Blog schreibst, bleibt ganz dir überlassen!
Ja! Du kannst auf deinem Blog einzelne Artikel verkaufen. Verwende dazu dein PayPal-Konto und einen Button, der deine Leser zum PayPal-Zahlungsbildschirm weiterleitet. Du kannst auch gesponserte Beiträge veröffentlichen oder Partnerlinks in deinen Inhalten verwenden und die Anmeldung bei WordAds, unserem Werbeprogramm, beantragen.
Premium-Themes sind kostenpflichtig und bieten spannende Möglichkeiten, deine Seite individuell zu gestalten, sowie exklusiven Support durch die Theme-Autoren selbst. Wähle den Premium- oder Business-Tarif für unbegrenzte Premium-Themes.
Du kannst deine Blog-Inhalte von verschiedenen Blog-Plattformen importieren, z. B. Blogger, Israblog, LiveJournal, Movable Type, Tumblr, Typepad, Xanga und vielen anderen. Oder du importierst deine Inhalte ganz einfach von einer selbst gehosteten WordPress-Website.