Schlagwörter » Zwangsbeiträge

Urteil: Sind Koblenzer IHK-Beiträge zu hoch?

Der Streit um Pflichtbeiträge bei den Industrie- und Handelskammern (IHK) geht nach einem spektakulären Urteil des Verwaltungsgerichts Koblenz nun am 23. September in die zweite Runde: Die IHK Koblenz wehrt sich vor dem Oberverwaltungsgericht (OVG) gegen das Urteil, wonach sie einem Mitglied einen zu hohen Pflichtbeitrag abverlangt hat. noch 433 Wörter

Alle Artikel

Normalität der Handwerkskammer ( Köln ) - Im Visier der der Verschwendung von Zwangsbeiträgen

Bundesweit laben sich die Kammern vom Zwangstropf der Zwangs-Beitragszahler.

Das Geld der Steuerzahler und der Zwangsmitglieder sprudelt in ungeahnter Menge. Es sind Millionen. Die Kammern “verbrennen” Gelder, die sie eigentlich treuhänderisch verwalten sollen und wofür sie keinerlei Rechenschaft ablegen müssen. noch 705 Wörter

Alle Artikel

IHK München - Sanierung des IHK-Stammhauses - Verplante Zentrale

Bei der Sanierung des IHK-Stammhauses in München läuft einiges schief: Mit dem ehemaligen Generalplaner streitet man weiter um viel Geld, der Bau ruht bis auf Weiteres – und dann ist da noch die Sache mit dem teuren Beratervertrag. noch 425 Wörter

Alle Artikel