Zur Einleitung: endlich habe ich auch Twitter (https://twitter.com/tlorenz77) entdeckt!

Nachdem der Winterschlaf des Blogs doch länger gedauert hat als geplant, hust, habe ich seitdem für einige der unzähligen interessanten Neuigkeiten rund um meine beruflichen und privaten Schwerpunkte dort immerhin ein paar Tweets abgesetzt, bzw. noch 291 Wörter