Schlagwörter » Scientology™

Connor Cruise will angeblich Scientology verlassen

Auf einem Selbstfindungs-Trip in Marokko befindet sich der Adoptivsohn von Tom Cruise und Nicole Kidman derzeit. Ein Ausstieg aus Scientology dürfte bevorstehen.

weiterlesen:

[http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/leute/3750848/connor-cruise-will-angeblich-scientology-verlassen.story

Scientology

Ideell geprägte Privatschulen: Ideologie im Schafspelz

Privatschulen im Kanton Zürich müssen Verbindungen zu ideellen Vereinigungen transparent machen. Diese Regelung kann aber umgangen werden. Eine Schule in Zürich macht vor, wie es geht. noch 127 Wörter

Scientology

EGMR: Forthcoming judgment on Thursday 2 October 2014 – Church of Scientology of St Petersburg and Others v. Russia (no. 47191/06)

The applicants in this case are the Church of Scientology of St Petersburg, an unincorporated group of Russian citizens formed for the collective study of Scientology, and six members of this group: … noch 207 Wörter

Aktuell

Ex-Frau von Scientology-Präsidenten: Sekte ist ein Tsunami an Zerstörung

Karen de la Carriere (70) war nicht nur für 35 Jahre in der Sekte, sie ist auch die Ex-Frau von Heber Jentzsch, dem Präsidenten der Organisation. noch 12 Wörter

Scientology

TV-Tipp: Scientology bei ntv

Heute bei ntv:

20:05 Scientology – Die Jagd auf Aussteiger

In jüngster Zeit gerät der umstrittene Kirchenkonzern Scientology in Deutschland immer wieder in die Schlagzeilen. In den USA ist er das seit Jahren. noch 248 Wörter

Scientology

Lafayette Ronald Hubbard

Rationalwiki sagt: L. Ronald Hubbard, commonly shortened to L. Ron Hubbard, was a science fiction writer and drug fiend who engaged in the ultimate experiment: to create a religion founded on utter bullshit, yet endowed with the sociological and psychological components that make religions work.

noch 723 Wörter
Skeptisches

Scientology: Verbindet die Nachteile von Religion und Kaptialismus

Scientology-wiki.com sagt: Bereits zum 2ten Mal laden am 17. August 2013 einhundert Kirchen, Religionsgemeinschaften und interreligiöse Vereinigungen zur Langen Nacht der Religionen in Berlin ein. Auch die Scientology-Kirche in Berlin wird anlässlich der Langen Nacht der Religionen ihre Türen weit offen lassen um die Öffentlichkeit zu informieren.

noch 715 Wörter
Unheiliger Blödsinn