Schlagwörter » Recht

Urheberrecht: Der Irrsinn liegt im Erbrecht, nicht in den Schutzfristen

Die Urheberrechtsdebatte ist schon so vielstimmig und verkompliziert, dass sie meiner zusätzlichen Stimme nicht unbedingt bedarf. Aber eine Sache wurmt mich grundsätzlich: wenn in juristischen Diskussionen verschiedene Argumente in einen Topf geworfen und bis zur Unkenntlichkeit vermischt werfen, die bei getrennter Betrachtung viel feinsinniger, sachlicher und ergebnisorientierter diskutiert werden können… noch 418 Wörter

Recht

GAADI gegen Fischer – David gegen Goliath

Ich habe bereits zwei mal über die Reifen von GAADI berichtet, mit denen ein Reifendefekt behoben werden kann ohne das Rad ausbauen zu müssen. Im Juni habe ich sogar einen Schlauch getestet – allerdings war der Schlauch nicht von… noch 188 Wörter

Fahrrad

Klage abgewiesen: Kein Spenderherz für Muhammet

Das Landgericht Gießen hat am Freitag die Klage der Eltern des schwer herzkranken Muhammet abgewiesen: Die Uniklinik Gießen-Marburg muss den Zweijährigen nicht auf die Warteliste für ein Spenderorgan setzen. noch 311 Wörter

Recht

Zugang zum Recht stärken

Menschenrechtsverletzungen gibt es auch in Deutschland. Und nicht alle, deren Rechte verletzt wurden, setzen sich dagegen zur Wehr. Beim Berliner Menschenrechtstag „Rechte haben. Recht Bekommen. Was hindert Menschen daran, ihre Menschenrechte einzufordern?“ stand der Zugang zum Recht von Zuwanderern, Menschen mit Behinderung sowie Kindern und Jugendlichen im Vordergrund. noch 437 Wörter

Politik

Göttingen stellt Lebertransplantationen ein

Während im Organspende-Skandal noch immer der Prozess gegen einen Göttinger Arzt läuft, gab das Universitätsklinikum jetzt bekannt, dass es ab dem kommenden Jahr keine Lebertransplantationen mehr vornehmen will. noch 370 Wörter

Recht