Schlagwörter » Recht

24.11.2014

Ist es nicht eure (der Mächtigen) Pflicht, das Recht zu kennen? Sie aber hassen das Gute und lieben das Böse. Sie fressen mein Volk auf, ziehen den Leuten die Haut ab.

Mi 3, 1b-3a

Tageslosung

Christen: NDR wehrt sich gegen evangelikalen Shitstorm | ZEIT ONLINE

Das Verhältnis von Toleranz und Wahrheit, im Verständnis psychologisch, empirisch, rechtlicher Höchstwahrscheinlichkeit und andererseits der fiktiven 100 %igern richtigen  Gefühle, fiktiv in Hohl-, Pumporganen, zu formalrechtlich nichtigen Texten (fiktiv Urtext) ist wahrlich ein Unterschied.   noch 23 Wörter

Religionswissenschaft

Ökonomisch-philosophische Manuskripte (aus dem Jahr 1844 )

Arbeitslohn
Arbeitslohn wird bestimmt durch den feindlichen Kampf zwischen Kapitalist und Arbeiter.

Die Nachfrage nach Menschen regelt notwendig die Produktion der Menschen wie jeder andren ware. noch 82 Wörter

Kapitalismus

»Der Islam ist die Antithese zum Christentum« | FreieWelt.net

via»Der Islam ist die Antithese zum Christentum« | FreieWelt.net.

Gefressiger kleinwüchsiger, krummbeiniger Hornochse, mit faulem Lügenbauch, Aura, predigt, plärt für Geld, hat keine Milch, zieht keinen Pflug, säuft Wein, braucht kein Gnadenbrot vom Staat.   noch 87 Wörter

Renate Rathmann - Buch - seniorbook

Renate Rathmann – Buch – seniorbook.

 Seniorbook = Kasperletheater? Wie Renate Rathmann ihre pauschalen und unbelegbare Behauptungen im realen Leben transparent vertreten kann, bleibt offen. noch 285 Wörter

Religionswissenschaft