Schlagwörter » Rainer Werner Fassbinder

Faszinierend...

wenn man machen kann, was man am besten kann und daher eine wunderbare Autobiografie „Bilder im Kopf“ von Michael Ballhaus. Warum gibt es eigentlich nicht mal eine ordentliche Fassbinder-Retrospektive im Kino? noch 23 Wörter

Allgemein

Wildwechsel {Rainer Werner Fassbinder, 1973}

Desinteressierter Schmock war schon immer überzeugt:

Kinder sind Scheiße. Sie schreien, sie sind teuer, machen in die Hose, schreien, dann werden sie älter, haben seltsame Freunde mit seltsamen Eltern, seltsame Lehrer, dann werden sie noch älter, hören blöde Musik, haben… noch 209 Wörter

Filme

Theaterkritik: ANGST ESSEN SEELE AUF

Maxim Gorki Theater

Großartige Unterhaltung trotz sozialkritischem Thema

Rainer Werner Fassbinders Melodrama über die Beziehung eines marokkanischen Gastarbeiters und einer älteren deutschen Dame in eine Komödie umzuwandeln – dazu gehört schon eine Portion Mut.  noch 490 Wörter

Kultur