Schlagwörter » Pharmaindustrie

ADHS eine fiktive Krankheit!?!

In den USA ist es schon lange en vogue bei „unruhigen“ Kindern die Krankheit Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung“ kurz ADHS zu diagnostizieren und schwere, mitunter persönlichkeitsverändernde Medikamente zu verabreichen. noch 129 Wörter

ADHS

Nationalismus trifft Weltkonzern: Takeda-Aktionäre wollen keinen Ausländer als Chef

Revolte beim japanischen Pharmariesen Takeda: Weil ihnen der eigene Konzern zu international geworden ist, revoltieren Mitglieder der Gründerfamilie und ehemalige Führungskräfte gegen den designierten Chef. Ihr einzige Problem mit Christophe Weber: Er ist kein Japaner. noch 14 Wörter

Industrie

Vom Nutzen der Krankheiten

“Dreck macht Speck” – Mit dieser Weisheit haben bereits unsere Großmütter – wenn auch mehr intuitiv als wissenschaftlich fundiert – mitzuteilen versucht, wie wichtig die Konfrontation mit Viren und Bakterien für das Lernen unseres Immunsystems ist. noch 95 Wörter

Allgemein

Hurra, wir dürfen Leben!

Da sag noch einer, es brächte nichts, wenn man sich beschwert. Wie es aussieht hat die EMA es sich anders überlegt und ihre sinnfreie Idee… noch 122 Wörter

Überleben