Schlagwörter » Parlament

Bankenunion, rundherum betrachtet!

Nun ist sie also da die vielbesprochene Bankenunion. Leute in Österreich kennen ja die Thematik zu gut-Hypo Alpe Adria. Milliarde um Milliarde wurde in den letzten Jahren in die marode Bank gepumpt, Ende für die meisten nicht in Sicht. noch 353 Wörter

Allgemein

Schlüsselkompetenzen und Global-Governance-Competency

Von unserem stellvertretenden Chefredakteur Dr.Erik Müller-Schoppen

Was sind diese Schlüsselkompetenzen? Nach der Definition der Bildungskommission des Landes NRW aus dem Jahre 1995 sind Schlüsselkompetenzen dort noch Schlüsselqualifikationen genannt, der Erwerb allgemeiner Fähigkeiten, Einstellungen und Wissenselemente, die bei der Lösung von Problemen und beim Erwerb wiederum neuer Kompetenzen von nutzen sind.

Aktuelles

Die tunesische Diaspora. Tag 102 - Noch 263 Tage

23:55 Uhr. Paris

Ein sehr spannender Tag ist nun vorbei. Ich war auf dem Meeting vom Abgeordneten Sélim Ben Abdesselem, der der Partei Nidda Tounis… noch 1.238 Wörter

Abenteuer Paris Mit Rückblick

Europa Wahl in Deutschland - eine Parteienkomödie. Boykott ist angebracht

Die Deutschen dürfen mal wieder 96 EU Abgeordnete wählen. Sie haben die “Wahl” ihre Stimme einer Liste zu geben, deren Kandidaten von den Parteien aufgestellt wurden. noch 614 Wörter

Politik

Gulaschpolitik in der Gulaschrepublik

Er hat es einmal mehr geschafft: Der ungarische Ministerpräsident Victor Orbán hat mit 44,4 Prozent die Wahl gewonnen und weiß wieder eine Zweidrittelmehrheit im Budapester Parlamentspalast an der Donau hinter sich. noch 690 Wörter

Allgemein

Ungarische Rechtsparteien mehr als 75% im Parlament

Ein Kurzkommentar zu den ungarischen Parlamentswahlen 2014

Etwas ist faul im Staate Ungarn: Erneut erringt die rechtskonservative Fidesz-KDNP einen Wahlsieg. Die Zweidrittelmehrheit erreichte die Partei unter Viktor Orbán extrem knapp. noch 157 Wörter

EU

Wo war Klitschko?

In einer Sternstunde der Demokratie kam es gestern zu einem politischen Schlagabtausch im ukrainischen Parlament.

YouTube

Und ganz vorne wieder mit dabei: “Putins liebster Feind”, der bekannte Vertreter für Pressefreiheit. noch 54 Wörter

Politik