Schlagwörter » Nebenbei Bemerkt

Partyalarm.

Und wir mit den Kindern mittendrin. Durchgehalten hat die Große bis zum Schluss. Die Kleine hat sich noch vor Mitternacht verabschiedet, mit der Jacke vom Liebsten über den Kopf bzw. noch 100 Wörter

Der übliche Wahnsinn

Spielfeldrand-Dialoge.

“Sind das alles ihre Kinder? Toll!”

***************************

Der Jüngste und ich.

“Mama, dass ist N. Tor.  (dabei deutete er jeweils auf das Tor, das er auf den Spielfeld sah. noch 366 Wörter

Der übliche Wahnsinn

Ausverkauft.

Wird das EM-Qualifikationsspiel der deutschen Elf gegen Gibraltar sein. Ein Platz wird trotzdem leer sein und zwar der des Jüngsten. Da er, damit er auch etwas sieht… noch 51 Wörter

Der übliche Wahnsinn

Markenintoleranz.

Die Große. Aber von sowas. Es gab bitterliche Tränen, da es die Windelgröße vom Lieblingsdrogeriemarkt nicht vorrätig war. Und wir so eben zur guten alten Pam.pers griffen. Nicht gut.

Der übliche Wahnsinn

Frage des Tages.

Wie kam es den Jüngsten in den Sinn, dass er sich seiner Klamotten entledigt und diese dann in der Kindergartentoilette zu waschen?

Er war doch nur zwei Stunden dort…

Notiz Am Rande

...zum Verschenken gemacht

Zur Taufe verschenkt: ein Reissverschlusstäschchen bestickt mit dem Namen der kleinen Prinzessin… :-D

*******************************************************

…und für eine andere Prinzessin ein Beutel für alles Wichtige zum Kindergartenbeginn … ;-)

Kreativ

Satz des Tages.

Dann sehen wir uns wieder, wenn sie schwanger sind.

Ich mag sie, die Frauenärztin. Und das ist positiv gemeint.

Notiz Am Rande