Schlagwörter » Mord

Simon Kernick: Verdächtig

Wie ich zu dem Buch gekommen bin: Dieses Buch war mal ein Weihnachtsgeschenk. Es wäre mir fast peinlich zu sagen, wann ich es geschenkt bekommen habe, aber da hier die meisten wissen, dass ich einfach ein paar mehr ungelesene Bücher besitze als viele andere Menschen, gebe ich es zu: wir sprechen über 2011. noch 701 Wörter

Rezensionen

Leichenschmaus: Nikowitz lädt zum Nachtmahl ein

Hauen und Stechen. Sommerschwüle über Niederösterreich. Suchanek urlaubt – nicht ganz freiwillig – in einem traurigen Ort namens Feuchtkirchen. So viele Gelsen (hochdeutsch: Stechmücken) wie hier und heuer gab es noch nie! noch 118 Wörter

Allgemein

Schüsse

Wir haben euch bisher sehr viel positives und schönes berichtet, von Sachen, die uns selbst sehr viel Freude bereitet haben.
Jedoch gab es im vergangenen Monat (manno man, so lange sind wir schon hier) auch einen Vorfall, der für uns eher ungewöhnlich war: noch 173 Wörter

Allgemein

Åke Edwardson: Das dunkle Haus

Zwei Jahre hat Erik Winter jetzt mit seiner Familie im sonnigen Marbella verbracht. Nun zieht es ihn zurück nach Göteborg, zurück zu seiner Arbeit als Kommissar. noch 517 Wörter

Bücher

Talisker Blues von Mara Laue

Kieran MacKinnon wurde mit 19 wegen dem Mord an seiner damaligen Freundin zu 20 Jahren Gefängnis verurteilt.
Er selbst kann sich an nichts erinnern, weil er eine Alkoholvergiftung hatte und erst im Krankenhaus wieder zu sich kam und weiß selber nicht, ob er schuldig ist oder nicht. noch 309 Wörter

Bücher

Frau bekommt lebenslänglich

An elderly Missouri woman convicted of killing her husband four decades ago and burying his body in an abandoned Wyoming gold mine was sentenced to life in prison by a Wyoming judge on Monday, a prosecutor said.

noch 45 Wörter

Mutter, impfe deine Tochter, deine Krankenversicherung oder der liebe Bill bezahlen den schleichenden Mord gerne / Vom Segen von Gardasil und Cervarix

Oh was sind sie menschenfreundlich segensreich, all die Laboranten und ihre Auftrag – und Geldgeber. Bill Gates gebührt ein Sonderplatz im Paradies der Massenmörder, und allen Ausführenden ein Platz in der Grauzone der drei Affen, welche nicht sehen/hören/riechen. noch 964 Wörter

Mord