Schlagwörter » Menschlich

Wenn die Umstände einen 'kill n'

Dann muss man schleunigst kreativ werden. Vor allem sehr viel über sich selbst und seine Situation lernen.

Es ist normal, dass man durch seine Umgebung oder bestimmter Umstände aufgehalten wird. noch 375 Wörter

Projekte

Es kann nicht immer nach Plan laufen

Hier rapple ich mich wieder zu einem Posting auf. Es kann nicht immer alles nach Plan laufen. Wär ja auch langweilig. Jeder, der es schon mal geschafft hat eine Woche oder fast eine Woche alles ganz genau nach Plan zu haben, müsste schon verstehen was ich damit meine. noch 1.178 Wörter

Projekte

Protaganisten oder die beschränkte Sicht der Dinge

Die Hauptfigur einer Geschichte soll ein Mensch sein?
Sehkmet sa’es! Das passt mir aber gar nichts ins Konzept!

So oder so ähnlich war gestern Abend mein erster Gedanke als ich von einer Freundin einen Link bezüglich Tipps für Geschichten bekommen habe. noch 296 Wörter

Kreativität

Sinn

Wir verlangen, das Leben müsse einen Sinn haben – aber es hat nur ganz genau so viel Sinn, als wir selber ihm zu geben imstande sind.

Hermann Hesse

Leben

Alles in

Maßen, auch das Hinterfragen

Okay, also es gab’ schon oft Fälle, von denen ich gelesen habe und mich immer wieder gefragt habe: “Wieso haben die das nicht vorher genauer hinterfragt?”. noch 439 Wörter

Projekte

Rumi: Nur Atem

 


Nicht Christ oder Jude oder Muslim,

nicht Hindu, Buddhist, Sufi oder Zen.
Überhaupt keine Religion
oder kulturelles System.

Ich bin nicht aus dem Osten oder dem Westen, noch 304 Wörter

Allgemein

Ronny hat dies rebloggt auf Inspiration, Stille, Freiheit und kommentierte:

“Mein Ort ist das Ortlose, eine Spur des Spurlosen.” Gestern hatte ich ein Gespräch und mein Gesprächsparter sprach immer wieder von Gott und irgendwann sagte ich ihm: "Tut mir leid, ich habe kein Konzept von Gott", mir ist auch nix dazu eingefallen, hatte den Eindruck dass in dem Wort "Gott" die Idee versteckt war, "wenn ich Gott gefunden habe oder eins mit ihm bin dann geht es mir immer gut" - so ein Hoffnung die einfach all zu menschlich ist und leider auch oft jede Unschuld, Schönheit, Wahrheit und Freiheit zerstört... an dieser Stelle hier kann ich nur sagen: Gott ist das einzige was mich wirklich intertessiert und ich weiß nicht was Gott ist

Der Racker erklärt: Hunde sind die beste Medizin und Helfer in kritischen Situationen

Eigentlich trifft das ja auf viele Tierarten zu: Wenn Menschen an ihre Grenzen stoßen, können sie helfen. Jeder hat eben seine eigenen Fähigkeiten. Meine Menschin hat zum Beispiel mal von ihrer Schlange erzählt, die Körper und Geist von hyperaktiven Kindern beruhigt hat, ganz ohne Nebenwirkungen. noch 896 Wörter

Hund