Schlagwörter » Lebenskunst

Operation

Die Frau beugt sich vor, ihre Augen blitzen lustig, das Gesicht wirkt jugendlich. Keine Furche ihres gelebten Lebens wird das ändern. Sie erzählt. Von Sorgen. Operationen. noch 38 Wörter

Achtsamkeit

Lebenskunst ist, Problemen nicht auszuweichen, sondern daran zu wachsen.

Anaximander

Zitate

Money, Sex, Liberty II

Je weniger man davon hat, desto mehr denkt man darüber nach. – Ist aber auch nicht verkehrt, wenn man gut im Nachdenken ist, ist man dann immerhin für den Fall vorbereitet, dass man je dazu kommt. noch 17 Wörter

Denkichtes

Gemeinschaft

Warm strahlt die Oktobersonne vom Himmel. Fröhliche Kaffeerunde mit den Nachbarn in unserer Straße im Ort meiner Kindheit. Dann lodert die erste Flamme in dem großen Berg Herbstschnitt; wir stehen und sitzen am Feuer. noch 25 Wörter

Was Vom Tage übrig Blieb

Verluste

  • Nicht ausblenden, noch verdrängen, auch wenn er vom Falschen herrührt, der Schmerz. Aber er bedeutet, dass man das Falsche als falsch erkennt – und nicht akzeptiert.
  • noch 108 Wörter
Denkichtes

Spaß ist nicht gleich Spaß

„Das Leben und die Menschen zu genießen, ist nicht so leicht, wie eine Tonne Stahl zu gießen“ (Ayn Rand: „Der Streik“, Teil 1, Kap. VI: „Das Nichtkommerzielle“[1]). noch 75 Wörter

Denkichtes