Schlagwörter » ...in Bildern

Arbeitsweg

Mein Arbeitsweg. (In der S-Bahnvariante.)

Hamburg

Die Rückseite des Spiegels

Die Rückseite des Spiegels. Ein Hotel. Vielleicht ist das dieses “einladend”, von dem manchmal die Rede ist. Bin mir aber nicht ganz sicher.

Hamburg

Dammtorlicht

Einer der schöneren Bahnhöfe in Hamburg.

Hamburg

Keine Esso-Häuser

So sieht es aufm Kiez ohne Esso-Häuser aus. Von der Kastanienallee schaut es sich jetzt ungebremst auf die Reeperbahn. Vor meinem Sabbatical hatten die Abrissarbeiten gerade erst begonnen.

Hamburg

Spiegel

Immer wieder die Tanzenden Türme, diesmal gespiegelt in der benachbarten Hotelfassade.

Hamburg

Letze Aussicht

Drei Monate Sabbatical sind vorbei. Eine Diplomarbeit ist zu größeren Teilen geschrieben. Morgen kehre ich ins Büro auf dem Kiez zurück. Die Aussicht werde ich vermissen. noch 49 Wörter

Hamburg

Nachthimmel

Die altbekannte Aussicht. Nachts.

Hamburg