Schlagwörter » Horrorfilme

Schlachtgewicht auf allen Kanälen

Mit Schlachtgewicht von Georg Leß beschäftigen sich gleich zur Zeit zwei Blogs. Einmal stellt Fabian Thomas auf The Daily Frown den Zusammenhang von Leß’ Gedichten und Horrorfilmen vor. noch 27 Wörter

Autor/in

Absolon

2007. Innerhalb kürzester Zeit rafft ein tödlicher Virus die halbe Menscheit hin. Die Überlebenden sind auf ein Medikament namens “Absolon” angewiesen. Dieses Mittel kann nur aus einger tropischen Pflanze gewonnen werden. noch 294 Wörter

Filme

Der Fluch - The Grudge

Die Krankenschwester Karen wird in das Haus einer alten Frau gerufen. Vom ersten Moment an hat sie das Gefühl, dass etwas nicht stimmt. Erst sind es nur seltsame Geräusche. noch 317 Wörter

Filme

Unearthed

In einem entlegenen Wüstenkaff sitzt eine Gruppe junger Menschen an einer verlassenen Tankstelle fest. Als sie die gespenstische Gegend erkunden, treffen sie auf einen Archäologen, der in der Nähe an der Ausgrabung uralter ausgestorbener Indianerkulturen arbeitet. noch 245 Wörter

Filme

Wir waren frierende Hirten

Gedichte kann man lesen, Horrorfilme schauen, über beides trefflich diskutieren. Und sonst?

Der überraschend gut funktionierenden Verschränkung von Gegegenwartslyrik und Horrorfilm hat Georg Leß in dem Band… noch 369 Wörter

Literatur

Obsession - Tödliche Spiele

Ein Schaumbad und eine warme Mahlzeit für eine junge Obdachlose: Ist es wirklich die reine christliche Nächstenliebe, der “Sorrow” die nette Einladung zu verdanken hat? Und hat Richard für seine schöne Gattin Victoria wirklich das perfekte Opfer gefunden, mit dem sie beide viel Freude haben werden? noch 330 Wörter

Filme

Jigsaw

Zehn junge Schauspieler werden für eine TV-Reality-Show gecastet, der Gewinner bekommt eine Mio. Dollar Preisgeld. Sie müssen gegen drei Auftragskiller – und gegen ihre Eitelkeiten – bestehen und überleben, um das Preisgeld zu gewinnen. noch 669 Wörter

Filme