Schlagwörter » Gedankenschnipsel

Debüt

Ein Willkommen scheint mir in Anbetracht der recht spärlichen Beiträge nicht angemessen, deshalb beginne ich wohl besser mit einem freundlich-neutralen: Hallo!

Dies ist nun also der Blog (große Unsicherheit über den Artikel; für mich klingt so ein kurzes Wort mit gerundetem Vokal und g-Auslaut allerdings sehr männlich), den ich lange Zeit schreiben wollte und in dem nun all meine unzähligen… noch 169 Wörter

Gedankenschnipsel

Den Spaß am Schreiben wiederfinden

Die letzten Monate ist es ziemlich rar um meinem Blog geworden. Und auch geschrieben bzw. korrigiert habe ich nicht. Das Camp NaNo im April habe ich irgendwann abgebrochen und selbst wenn ich danach ab und zu gedacht habe, ich müsste wieder etwas für meine Leidenschaft tun, habe ich es weder geschafft eines meiner alten Projekte zu öffnen noch ein gerades Wort zu Papier zu bringen. noch 406 Wörter

Gedankenschnipsel

von Gummibären und vom anders sein dürfen

Vor einigen Jahren machte ich mit dem Herzkind, damals etwa 4 Jahre jung, einen Ausflug mit der Bahn. Im Gepäck hatten wir neben gesundem Proviant auch etwas Süßes. noch 199 Wörter

Kurz Notiert