Schlagwörter » Diagramme

Ein Diagramm sagt mehr als 1000 Blogposts (5)

Das Hamburger Abendblatt berichtet über einen positiven Trend bei der Unfallentwicklung mit Radfahrern und schafft es gleichzeitig, Radfahrer mal wieder als Dumme darzustellen.

Gegen den bundesweiten Trend steigender Unfall- und Verletztenzahlen aufgrund des gestiegenen Radverkehrsanteils und des ausgefallenen Winters 2013/2014, sind die Zahlen erfreulicherweise im Kreis Pinneberg rückläufig. noch 687 Wörter

Helm

Diagramme beim Tabellenscrollen fixieren


Viele Anwender benötigen in der Darstellung einer Arbeitsmappe den ständigen Blick auf ein Wertediagramm. Wenn man Werte in der Datentabelle ändern oder nachtragen will, muss man meist dazu scrollen. noch 190 Wörter

MS-Office

Excel - Diagrammfarben per VBA zuweisen

Den Datenreihen meines Diagramms möchte ich feste Farbwerte zuweisen. Die gleiche Stadt soll im Diagramm immer die gleiche Farbe zugewiesen bekommen.

Wie das Makro funktioniert, sehen Sie hier: noch 203 Wörter

Excel

Excel - Summe oberhalb gestapelten Säulen im Pivot-Chart

Die Darstellung von Summen oberhalb von gestapelten Säulen ist ein wenig trickreich. Leider gibt es dazu keinen einfachen Optionsschalter bei der Erstellung von Diagrammen.

Bei Diagrammen aus Pivot-Daten gibt es aber noch einen einfachen zusätzlichen Trick. noch 110 Wörter

Office

Ein Diagramm sagt mehr als 1000 Blogposts (3)

Twitter-User @prisac hat aus auf eine interessante Analyse aus dem Jahr 2002 aufmerksam gemacht, die im Rahmen einer Dissertation das Thema “Das Schädel-Hirn-Trauma im Kindesalter” beleuchtet und auf Seite 23 des auf den Seiten der… noch 181 Wörter

Diagramme

Standarddiagrammtyp in Word festlegen

 

Wenn Sie in Word Diagramme erstellen müssen, erhalten Sie in der Regel immer ein Säulendiagramm vom Programm angezeigt. Sollten Sie häufiger eher mit anderen Diagrammtypen arbeiten, müssen Sie das Standarddiagramm immer wieder abändern. noch 195 Wörter

MS-Office

Excel Diagramme: Traue keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast

Diagramme sind eine gute Art der Veranschaulichung. Ein komplexer Sachverhalt, der dazu noch sehr zahlenbasiert ist, kann ganz einfach un simpel dargestellt werden. Eine einfache, vertrauenswürdige Sache denkt man. noch 220 Wörter

Multimedia