Schlagwörter » Blumen

Rosenrausch

Ich habe den Traum der Rosen belauscht,
der keusch vom kühlen Duft umsprüht,
aus ihrer Blumenseele glüht;
Ich hab ihn mit allen Sinnen
belauscht und mich berauscht.

Richard Dehmel (1863-1920)

Fotografie

Im Arboretum

Sonntag, 27.07.2014:

Ganz schön warm war’s, vor allem in windgeschützten und sonnigen Ecken – aber zum Glück gab es auch genügend schattige Plätzchen und genügend Bänke und Stühle, um mal so richtig schön auszuspannen:

365 Tage

Farben im Juli

Knalliges Pink der Nelken und zartes Hellblau der Nigelle

Garten

gen süden (4)

»Es sind drei Dinge, die uns abhanden gekommen sind. Erstens: Wissen Sie, warum Bücher wie dieses hier so wichtig sind? Weil sie Qualität haben. Und was heißt das? noch 124 Wörter

Poetisch Und Nachdenkliches

Farben im Juli

Knalliges Rot darf in keinem Garten fehlen – hier sinds Rosen

Garten