Schlagwörter » BachelorArbeit

Endlich mal Urlaub

Jup, ich bin jetzt im Urlaub, für eine Woche (Samstag bis Samstag)^^.

Freitag war alles noch ein bisschen hektisch: ein Kapitel meiner Bachelorarbeit wurde mir korrigiert zurück gegeben, also habe ich noch alle Korrekturen eingefügt (was ja immer länger dauert als man denkt), hab dann noch einen Drucker gesucht, um meine inzwischen  Seiten lange Arbeit auszudrucken, und um vier Uhr nachmittags konnte ich dann endlich gehen (von der Uni nach Hause). noch 157 Wörter

Allgemein

Abstrakt der Arbeit

Die Bachelorarbeit Durch welche Zeichen wird die Schweiz in der Werbung konstruiert? analysiert verschiedene Werbespots, die in Deutschland, Frankreich, Grossbritannien und USA zu sehen waren. Darunter waren die Werbespots der Firmen Appenzeller, Emmentaler, Milka und Ricola zwischen September 2009 und September 2013.  noch 293 Wörter

Schweiz

Statusreport

Ich habe ein Ziel. Also, ein intermediäres Ziel, ich meine jetzt nicht mein absolutes Lebensziel. Ich will es schaffen bis Freitag meine komplette Bachelorarbeit fertig zu haben! noch 286 Wörter

Allgemein

Deadlines

Eine Woche Freizeit später sitze ich einmal mehr an meinem Schreibtisch.
Die Klausuren sind vorbei. Die Versuche für meine Bachelorarbeit erledigt. Der Antrag für das Forschungsstipendium eingereicht. noch 80 Wörter

Uni

Semesterferien

Es ist schon fast ein Monat lang vorlesungsfreie Zeit (hieß mal Semesterferien) und ich habe immer noch Klausuren. Nächsten Mittwoch ist die Letzte und dann beginnen endlich die Ferien. noch 133 Wörter

Alltag

Bitte um Hilfe :)

Hallo meine lieben Leser… heute würde ich euch gerne um etwas bitten… eine Freundin von mir macht eine Umfrage zum Thema “Basteln” für Ihre Bachelorarbeit und hat mich gefragt ob ich nicht ein paar Kreative Köpfe über meinen Blog erreiche… Wir würden uns riesig freuen, wenn ihr ein paar Minuten Zeit hättet für ein paar Fragen… einfach auf den Link klicken, Losung eingeben und Häckchen machen :) noch 297 Wörter

Privates

Eine für Vier – Aller guten Dinge sind drei

Was waren das für zwei Wochen. Die Bachelorarbeit ist nun über Hälfte geschrieben, zwischendurch war sogar ein Kurzurlaub bei Bekannten in Österreich drin – natürlich habe ich auch da fleißig geschrieben (so mehr oder weniger – es sollte schließlich ein Urlaub sein ;-) ). noch 763 Wörter

Bücher