Schlagwörter » Arbeitsmarkt

Ist das nicht "schön"? Ich lese da:

4.000 Flüchtlinge am Wochenende vor Süditalien gerettet

….1.040 Flüchtlinge sollen heute im Hafen der süditalienischen Stadt Salerno eintreffen, berichteten italienische Medien. Die Migranten befinden sich an Bord des Marineschiffes „Fasan“. noch 135 Wörter

Allgemein

Der etwas andere Blick auf den Arbeitsmarkt im August

Man kann die Bilanz des Arbeitsmarkts im August von der Arbeitsagentur ja auch mal anders lesen als gewohnt: Es gibt mehr als 34.000 „Bedarfsgemeinschaften“ (Hartz IV ), das sind mehr als 60.000 Menschen, die vom Jobcenter betreut werden, also Langzeitarbeitslose mit „Alg II“. noch 438 Wörter

Rathaus (Politik In Düsseldorf)

Vergleichbarer Mindestlohn?

Detmar Doering

Wenn man den Vertrtern der großen Koalition glauben darf, zeige der Vergleich mit anderen Ländern (etwa Großbritannien), dass der Mindestlohn keine Arbeitsplätze koste. Das sei ein schiefer Vergleich, meinen Andreas Knabe, Ronnie Schöb und Marcel Thum in… noch 41 Wörter

Arbeitsmarkt

Gemeindevertreter: AMS NÖ. unterstützt Gemeinden bei Beschäftigung Arbeit Suchender älterer Menschen

AMS Amstetten Chef Harald Vetter, MBA stellte den VP Gemeindevertretern aus dem Bezirk Amstetten am 28.8. beim monatlichen VP-GVV Stammtisch Modelle zur Eingliederung älterer beschäftigungsloser Arbeitnehmer in den Arbeitsprozess vor. noch 234 Wörter

Allgemein

Hartz IV Berechtigte: In Düsseldorf Quote höher als im Land

Der Arbeitsmarktbericht der Arbeitsagentur wird in den meisten Medien meist nur mit den offiziellen Zahlen wieder gegeben. Doch eine neue Untersuchung des “Instituts Arbeit und Qualifikation der Uni Duisburg – Essen” zeigt, dass in der angeblich reichen Landeshauptstadt die Quote der Langzeitarbeitslosen und Bezieher  von “Hartz IV” – wozu auch die Alten mit geringer Rente und Grundsicherung gehören – mit rd. noch 434 Wörter

Rathaus (Politik In Düsseldorf)

Israelischer TV - Bericht über die hiesigen Praktiken von Zeitarbeitsfirmen

B”H
So (siehe Photo) läßt es sich in Tel Aviv leben, wenn man einiges an Kleingeld besitzt, um sich einen gewissen Lebensstandard leisten zu können. Otto Normalverbraucher wohnt bescheidener und ist gezwungen, mit seinem Einkommen zu haushalten. noch 694 Wörter
Arbeitsmarkt

Neue Töne: Minister sind mit Frauen nicht zufrieden

Minister haben es heuzutage nicht einfach – um nicht zu sagen, sie haben es schwer.

Egal, worum sie sich kümmern, immer stellen sie fest, dass ihre Bürger nicht so sind wie erwartet, dass sie nicht tun, was ministeriell von ihnen erwartet wird, ja, dass sie einfach nicht konform und gefügig sein wollen. noch 1.216 Wörter

Genderismus