Schlagwörter » Afghanistan

Der Intellektuelle und die Warlords

Der neue Präsident Afghanistans heißt Aschraf Ghani. Vor rund einer Woche hat der monatelange Streit um die Präsidentschaftswahl am Hindukusch ein Ende gefunden. Was den Karzai-Nachfolger nicht von seinem Vorgänger unterscheidet, ist die Tatsache, dass er von gewaltbereiten Kriegsfürsten umzingelt ist noch 999 Wörter

Deutsch

Die Vereidigung

Gestern wurde der neue Präsident Afghanistans, Ashraf Ghani, vereidigt. Die Bewohner Kabuls haben davon nicht viel mitbekommen. Die AGOs (Armed Opposition Groups, von “den Taliban” spricht man hier nicht) haben nur zwei oder drei halbherzige Versuche unternommen, die Vereidigung zu stören: noch 347 Wörter

Allgemein

Ein Tee aus Bangladesch und ein Junge aus Afghanistan

Freitagabend war ich schon wieder eingeladen. Die Nachbarn – zwei Häuser weiter – hatten meinen derzeitigen Gastgeber zum Abendessen gebeten. “Bring him with you!” war ihre Antwort, als er von mir berichtete. noch 751 Wörter

Tom Ruebenach

Sind wir bald Bundeswehrlos?

Im Zusammenhang mit der Ukraine, der IS-Gefahr im Nahen Osten, mit Afghanistan, den Bündnisverpflichtungen der NATO erfahren wir in letzter Zeit erstaunliches aus den Medien: noch 304 Wörter

Deutschland

Im Kargen liegt das Große: „Bruderliebe“ von Yves Ravey

Dass Spannung nicht immer gleich brutal oder voller Klischees sein muss (das Thema hatten wir hier ja neulich erst), beweist dieses kleine, aber sehr, sehr feine Buch. noch 454 Wörter

Spannungshimmel

Die Afghanistan-Lüge: Bundeswehr kooperiert mit kriminellem Warlord!

423 (84/2014)

Lügen, Lügen, Lügen – überall werden die Bürger von Ihren Regierenden über die wahren Geschehnisse hinweggetäuscht: Ob in der Ukraine, in Syrien, im Irak, in Libyen oder anderswo. noch 309 Wörter

Guido Grandt

Zwei deutsche Affären

1. Die Tragödie:
Am 04.September 2009 ließ die NATO auf Befehl des damaligen Bundeswehroberst Georg Klein zwei von den Taliban entführte Tanklastzüge bombardieren. Der Angriff nahe Kunduz forderte 91 zivile Opfer, unter ihnen auch Kinder. noch 70 Wörter

Politics