Schlagwörter » AEROPERS

Jetzt triffts die Temporären

Der Blick berichtete vor zwei Wochen darüber, dass die Swiss einen weiteren GAV gekündigt hat. Dies steht im Widerspruch zum Versuch des Managements, uns Piloten nach aussen hin zu isolieren und als einzige „Mitarbeitergruppe“ darzustellen, mit denen man keine Einigung auf eine (für die Zukunft der Airline) vernünftige Lösung findet. noch 355 Wörter

AEROPERS

Falsche Lohnangaben in der Bilanz

Nun verbreitet auch die Bilanz online falsche Lohnangaben… Mal schauen, wie lange sie noch brauchen, um unseren Kommentar freizuschalten. Deshalb hier schon mal die Richtigstellung, wie wir sie auch dem zuständigen Redaktor geschickt haben: noch 293 Wörter

AEROPERS

Die Swiss hat es nicht nötig, neue Flugzeuge durch das Personal bezahlen zu lassen!

Ausgangslage für den rigorosen Sparkurs bei der Swiss und der Lufthansa sind die proklamierten wirtschaftlichen Aussichten. Ohne Einsparungen drohe mit der Konkurrenz von Low-Cost-, Middle-East und Far-East-Airlines der finanzielle geschäftliche Kollaps. noch 1.044 Wörter

AEROPERS

„Swiss-made, by Swiss“ — eine Kritik an der deutschen Führung

In einem Interview mit der Webseite Flight Global im Juni, worauf uns ein aufmerksamer Leser dankenswerterweise hinwies, sprach Harry Hohmeister, CEO der Swiss, über die Zukunftspläne der Marke Swiss. noch 295 Wörter

AEROPERS

AEROPERS reicht Klage gegen Swiss wegen Vertragsbruch ein

Medienmitteilung der AEROPERS-SwissALPA vom 25. September 2014

AEROPERS reicht Klage gegen Swiss wegen Vertragsbruch ein

Nachdem in den Gesprächen mit dem Management der Swiss keine Einigung gefunden werden konnte, sieht sich der Pilotenverband AEROPERS gezwungen, zur Sicherung seiner Rechte aus dem GAV2011 eine Klage beim zuständigen Gericht einzureichen. noch 337 Wörter

AEROPERS

Medienmitteilung : Swiss verabschiedet sich von der Sozialpartnerschaft

Medienmitteilung der AEROPERS-SwissALPA vom 22. September 2014 

Swiss verabschiedet sich von der Sozialpartnerschaft

Der Pilotenverband AEROPERS sieht in der Kündigung des GAV2011 einen weiteren Schritt des deutschen Managements gegen den Schweizer Wert der Sozialpartnerschaft. noch 424 Wörter

AEROPERS

Blick und Schweiz am Sonntag interessieren sich für die Rundschau

“Endlich denkt jemand an uns! ” – So beginnt der Blick am Samstag einen Artikel über eine unter Verschluss gehaltene Mitarbeiter-Befragung der Swiss. Fast ähnlich dachten wir, als der Blick im AEROPERS-Büro anrief, denn der Blick wurde durch einen Nebensatz in der neuesten… noch 143 Wörter

AEROPERS